fbpx
repair_fashion mode Bekleidung nachhaltig

Repair – Reparieren statt Wegschmeißen!

Nicht nur sollten wir alle unsere alten Kleidungsstücke öfter wieder aufhübschen und wieder zu frischem Leben erwecken, sondern sollten wir alle auch darauf achten, die Dinge nicht direkt nach der ersten kleinen Macke wegzuwerfen! Wir leben in einer Gesellschaft in der es völlig normal zu sein scheint, alle paar Tage neue Kleidung zu kaufen und die „alten“ links liegen zu lassen. Das geht (trotz Billigpreise) nicht nur irgendwann auf´s Geld, sondern ist auch echt schlecht für unsere Umwelt! Lass deine abgetragenen Schuhe doch einfach mal beim Schuster um die Ecke reparieren oder bring dein Kleid zum Schneider.

Was du sonst so tun kannst?

In Nähcafés kannst du mit deinen Freundinnen lernen, wie du Knöpfe wieder annähst oder Löcher wieder flickst und hast nebenbei noch einen wunderbaren Nachmittag!

Manche Marken, wie Patagonia* bieten eine kostenlose Reparatur ihrer Kleidungsstücke an. Mehr Details zu „Worn Wear“ findest du hier.



https://youtu.be/cMgfVenLRSI

Care and Repair ist ab jetzt das neue Motto! Also viel spaß beim ausprobieren und wie immer, hab Spaß an deiner Mode!

Miriam

 

*Anzeige, da Markennennung

Sharing is caring!
>