01 Wer steckt dahinter?

Hi wie schön, dass du hier bist!
Ich bin Miriam, 25 Jahre alt und irre stolz darauf Teil einer nachhaltigen Bewegung zu sein. Ich setze mich mit Leidenschaft für den Erhalt unseres wunderschönen Planeten Erde und einen nachhaltigen Lebensstil ein. Nachhaltig zu leben bedeutet für mich nicht nur im Supermarkt zum Bio-Gemüse zu greifen, sondern Nachhaltigkeit in allen Lebenslagen so gut es geht grundlegend zu verankern. Angefangen bei meinem eigenen Konsumverhalten für Mode, Kosmetik und Lebensmittel bis hin zur Geldanlage und nachhaltigem Wirtschaften.
Ich kann nichts dafür, wie vergangene Generationen mit unserem Planeten umgegangen sind. Ich habe es mir aber zur Aufgabe gemacht, genau daran etwas zu ändern und die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, anstatt auf eine einfache Lösung zu warten.

A brief history of time:

Ich bin im kleinen gemütlichen Franken und einer leckeren Brezn´ in der Hand aufgewachsen und habe schon immer von der großen weiten Welt geträumt. Nachdem ich meinen Kindheitstraum Astronautin zu werden schnell über Bord geworfen habe, habe ich mich meiner wachsenden Leidenschaft der Mode gewidmet und schließlich ein Bachelorstudium in Mode- und Designmanagement absolviert. Meine rosarote Brille wurde schnell glasklar und so habe ich Schritt für Schritt die Schattenseiten der Mode- und Kosmetikindustrie entdeckt. Seitdem kann und will ich nicht mehr wegschauen. Faire Arbeitsbedingungen und nachhaltige nachwachsende Rohstoffe stehen in der Modebranche leider nicht an der Tagesordnung.

Ich habe schnell gemerkt, dass hinter den bunten und glamourösen Werbeversprechen der Industrie eine Fassade steckt und wurde immer kritischer. 2017 habe ich schließlich den Blog TRULY YOURS ins Leben gerufen, der sich mit Themen rund um ein nachhaltiges Leben beschäftigt und auf dem ich zu kritischerem und bewussterem Konsum anregen will. Seitdem ich nun im Jahr 2018 meinen Masterabschluss in Media- und Brandmanagement abgeschlossen habe, widme ich mich Vollzeit dem Thema Nachhaltigkeit. Quasi beruflich wie privat und will anderen dabei helfen ihr Leben nachhaltig zu verändern und einen positiven Fußabdruck auf unserer Erde zu hinterlassen.

Kurz und knackig:

Mein Motto und der wertvollste Hashtag aller Zeiten:
#thereisnoplanetb

Mein akademischer Werdegang:

Bachelorstudium: Mode- und Designmanagement, Akademie für Mode und Design
Masterstudium: Media- & Brandmanagement, Macromedia University of Applied Science
Masterarbeit: Nachhaltigkeitsmarketing in der Modebranche. Die Vermarktung von Nachhaltigkeit bei jungen Fair Fashion Labels

Zusätzliche Qualifikationen:
Fashion and Sustainability, London College of Fashion and Kering
Concepts in Sustainable Development, University of Leicester